Hundezoomen beißen – wie kann ich es stoppen?

Veröffentlichte

Hundezoomen sind Zauber hektischer Aktivität, die meistens bei Welpen zu sehen sind, wo sie im Kreis herumlaufen. nehmen ihre Umgebung fast nicht wahr. Während es am häufigsten bei Welpen vorkommt, kann es auch bei Hunden jeden Alters vorkommen. Es kann für die meisten Hundebesitzer und ihre Familie ziemlich stressig sein, besonders wenn sie drinnen sind! Und dann fügen Sie Hundezähne in die Mischung ein! Es gibt ein paar verschiedene Methoden, mit denen Sie das Beißverhalten während der Zoomies stoppen können. Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Warum beißt mich mein Welpe?

Bevor wir uns mit dem Beißverhalten während Zoomies befassen, lassen Sie uns zuerst über das Beißen sprechen.

Es ist völlig normal, dass Welpen ihren Besitzer kneifen. Es liegt in ihrer Natur zu beißen, da es selbst in ihrem Wurf üblich ist, dass sie im Umgang mit anderen Hunden mundig oder spritzig sind.

Wenn Sie Ihren Welpen in einer Episode der Welpen-Zoomies sehen, lassen Sie ihn am besten selbst herausrennen, denn wenn Sie eingreifen, könnte dies dazu führen, dass er Sie beißt.

Beißen kann gefährlich sein

Es ist leicht, den Unterschied zwischen a zu erkennen Hund, der beißen spielt und ein Hund, der jemanden angreift und ihn beißt.

Abgesehen davon kann es schmerzhaft sein, wenn sie dich beißen und Spuren und Blutergüsse hinterlassen, was sein sollte schon in jungen Jahren aus ihnen heraus trainiert.

Während dies schwierig sein kann, wenn sie es sind Zahnen, gibt es eine Reihe verschiedener Möglichkeiten, wie Sie dieses Verhalten unterbinden können, auf die ich später in diesem Beitrag eingehen werde.

Hunde müssen schon in jungen Jahren darauf trainiert werden, dass Beißverhalten nicht in Ordnung ist, da sie sonst nicht verstehen, dass es nicht in Ordnung ist, Menschen zu beißen. Was noch schlimmer werden kann, wenn sie älter und stärker werden!

Erwachsene Hunde verursachen aufgrund ihrer kräftigen Kiefer viel eher Schäden beim Beißen. Dies könnte zu Verwüstungen führen, wenn sie jemand anderen beißen, z. B. ein Kind oder einen Fremden. Daher ist die Ausbildung in jungen Jahren von größter Bedeutung.

Hund Zoomies beißen

Hundezoomen und Beißen: Wie man das Beißen stoppt

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie das Beißen des Welpen während der Zeit stoppen können Zoomies:

  • Trainiere sie von Jugend an
  • Jaulen, wenn sie dich beißen
  • Halten Sie sie mit regelmäßiger Bewegung beschäftigt
  • Ihre Aufmerksamkeit wieder auf ein Kauspielzeug richten
  • Wiederholung
Hund Zoomies beißen

Trainiere sie schon in jungen Jahren

Es ist sehr üblich, dass sie beißen, wenn sie jünger sind, weil sie zahnen und gerade gelernt haben, mit ihren Wurfgeschwistern, anderen Hunden und Menschen zu kommunizieren und zu spielen. Welpen werden auch nicht in der Lage sein, die unterschiedlichen Arten zu unterscheiden, auf die sie Menschen und Hunde behandeln sollten, weil sie es noch nicht gelernt haben.

Dazu müssen sie unterrichtet werden Beißhemmung. Diese Methode wird Ihrem Welpen helfen, den Unterschied zwischen dem Kauen der angemessenen und unangemessenen Dinge zu unterscheiden, und dass das Beißen des Welpen während der Welpen-Zooms nicht angemessen ist.

Um ihnen einen guten Start ins Leben zu ermöglichen, Welpen brauchen konsequentes Training. Und Sie müssen geduldig sein! Ungewolltes Verhalten zu entmutigen braucht Zeit, also gib nicht auf.

Sorgen Sie für Ihr Haustier

Zuerst sollten Sie sicherstellen, dass alle ihre Grundbedürfnisse erfüllt werden. Wenn Hunde ihre Grundbedürfnisse nicht erfüllen, neigen sie eher zu diesem schlechten Verhalten.

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Bedürfnisse, die Ihr Welpe für ein gesundes Wachstum benötigt:

Schlafen

Welpen brauchen zwischen 18 und 20 Stunden Schlaf pro Tag.

Während das nach viel klingt, müssen Sie sich daran erinnern, wie jung sie sind. Wenn es ein Baby wäre, würde es wahrscheinlich die gleiche Menge benötigen, um seine Batterien wieder aufzuladen.

Appetit

Während Ihr Welpe wächst, braucht er viel nährstoffreiches Futter. Dieser Faktor kann manchmal übersehen werden. Aber gutes Futter wie Hundedöbel ist sehr nahrhaft für heranwachsende Welpen.

Routine

Welpen sind, ähnlich wie Babys, Geschöpfe der Routine. Die Verwendung von Routine hilft Ihrem Welpen zu lernen, was als nächstes kommt und dass die Welt tatsächlich ein zuverlässiger Ort sein kann.

Die Verwendung von Routine wird ihnen helfen, sich sicher und geborgen zu fühlen, während sie gleichzeitig lernen, ihr Vertrauen in Sie zu setzen.

Etwas zum Kauen

Einer der Hauptgründe, warum Welpen so anfällig für Beiße sind, liegt an ihrem Zahnen. Genau wie Babys verursacht das Zahnen Schmerzen, und das Beißen von Dingen ist eine Möglichkeit für sie, diese Schmerzen zu lindern.

Helfen Sie ihnen, indem Sie ihnen etwas geben, das speziell für sie zum Kauen entwickelt wurde. Dies wird ihnen helfen, ihre Schmerzen zu lindern und es weniger wahrscheinlich zu machen, dass sie dich beißen, und hilft, deine Schuhe zu retten, Morgenmantelschnur, ich könnte fortfahren!

Nylabone Puppy Chew Variety Toy & Treat, Dreierpack, 3 Stück, klein/normal – bis zu 25 Pfund, Pink

Körperliche Betätigung

Ein todsicherer Weg, Hunde dazu zu bringen, die Zoomies zu stoppen, besteht darin, ihre Energie zu verbrauchen.

Wenn Sie Ihren Hund häufig spazieren führen oder ihm einen Ball zuwerfen, ist es viel unwahrscheinlicher, dass er einen Zoomies-Angriff erleidet oder Sie beißt.

Der beste Weg, Zoomies-Beißangriffe zu entmutigen

Es gibt ein paar verschiedene Dinge, die Sie ausprobieren können, wenn Ihr Welpe versucht, Sie zu beißen:

Yelpe, sobald sie dich beißen

Kläffen oder schreien, sobald er Sie beißt, wird Ihr Welpe darauf aufmerksam machen, dass es weh tun kann, wenn er Sie beißt. Sie versuchen nicht instinktiv, Sie zu verletzen. Wenn Sie also einen Schrei ausstoßen, werden sie verstehen, was sie getan haben, um Schmerzen zu verursachen. Mit Wiederholung ist dies eine gute Methode, um Ihrem Welpen beizubringen, dass es falsch ist zu beißen.

Wenn Sie versuchen, die Art und Weise zu kopieren, wie Ihr Welpe jault, sollte dies laut genug sein, um seine Aufmerksamkeit zu erregen und ihn daran zu hindern, dieses negative Verhalten zu zeigen.

Wenn Ihr Welpe Sie mitten in einer seiner Welpen-Zoomies-Folgen beißt, hat er Sie möglicherweise bereits losgelassen, als er vorbeifliegt. Es ist wichtig, auf die gleiche Weise zu jaulen, wenn sie dies tun, und sicherzustellen, dass Ihr Schrei laut genug ist, um ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Es ist am besten, sich mitten in seiner Zoomies-Episode von Ihrem Welpen fernzuhalten. Du kannst sie einfach laufen lassen, bis sie müde sind. Wenn Sie sich einmischen, kann dies dazu führen, dass sie Sie beißen, wenn sie bereits die Gewohnheit haben, zu beißen.

Ziehen Sie sich zurück und drehen Sie sich um

Wenn sie noch nicht losgelassen haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Hand in einer scharfen Bewegung zurückziehen. Das wird ihnen zeigen, dass sie dich verletzt haben.

Als nächstes müssen Sie sich vollständig von ihnen abwenden.

Dies ist eine natürliche Reaktion, die andere Welpen im Wurf haben würden, wenn sie sie verletzen würden, also werden sie diese Körpersprache auch von Ihnen verstehen. Es wird ihnen signalisieren, dass die Spielzeit vorbei ist. Eine extremere Version davon wäre, den Raum zu verlassen.

Ersetzen Sie es durch sein Kauspielzeug

Als nächstes geben Sie Ihrem Welpen sein Lieblingskauspielzeug. Es ist am besten, sie auf etwas umzuleiten, das sie beißen dürfen.

Wenn es sich auf sein Kauspielzeug konzentriert und damit spielt, verstärken Sie dieses Verhalten mit etwas Lob.

Es ist gut, in dieser Phase ein paar verschiedene Kauspielzeuge zur Hand zu haben, um sicherzustellen, dass es etwas zu greifen gibt, wenn diese Fälle auftreten.

Wiederholung

Der wichtigste Schritt. Einige Hunde sind klüger als andere und können es schnell aufgreifen, aber es wird auf jeden Fall Zeit brauchen. Alle Hunde haben unterschiedliche Lerngeschwindigkeiten für unterschiedliche Aufgaben, sogar für denselben Hund.

Die meisten Hunde können Aufgaben wie das Erlernen des Sitzens ganz leicht übernehmen, aber es kann sehr lange dauern, bis sie lernen, das Welpenbeißen zu stoppen. Das Wichtigste, was Sie tun können, ist, diese Aktionen immer wieder zu wiederholen.

Achten Sie darauf, positives Verhalten mit Lob oder noch besser mit Leckereien zu belohnen!

Wellness Soft Puppy Bites Lamm- und Lachs-Hundeleckereien, 8-Unzen-Beutel

Es ist nie zu spät, einen erwachsenen Hund davon abzuhalten, die Hundezoomies zu verlassen

Wenn Sie einen erwachsenen Hund haben, der immer noch an diesem Verhalten teilnimmt, bedeutet das nicht, dass es eine lebenslange Haftstrafe ist. Es ist viel schwieriger, ältere Hunde zu trainieren, da sie bereits ein tief verwurzeltes Verhalten zeigen, während Welpen bereit sind, zu lernen und aufzusaugen, wie man Dinge auf Ihre Art macht.

Wenn Ihr Hund den größten Teil seines Lebens damit verbracht hat zu denken, dass es in Ordnung ist, während eines Falles der aggressiven Hundezoomies zu beißen, müssen Sie hart arbeiten, um dieses Verhalten anzupassen. Wenn Sie es schon sehr lange versuchen, kann es sich lohnen, einen erfahrenen Hundetrainer oder Verhaltensexperten in Betracht zu ziehen.

Hunde-Zoomies beißen – FAQs

Warum beißt mein Hund, wenn er die Zoomies bekommt?

Wenn Ihr Hund während der Welpen-Zooms beißt, liegt dies wahrscheinlich an seinem Zustand der Übererregung, der dazu führt, dass er dieses schlechte Verhalten zeigt. Solange diese beißenden Episoden selten sind, sind diese leichten aggressiven Tendenzen kein Grund zur Sorge.

Warum läuft mein Hund herum und beißt?

Einige Hunde neigen dazu, von Dingen überreizt zu werden, und zeigen hektische Episoden, in denen sie herumrennen und Welpen beißen oder knabbern. Dies nennt man Hunde- oder Welpen-Zoomies. Dies kann sehr häufig vorkommen und wäre kein Grund zur Sorge. Der beste Weg, dies zu verhindern, besteht darin, ihre Energie auf ein Kauspielzeug umzuleiten.

Hund Zoomies beißen

Keine Notwendigkeit, es mit Übung zu übertreiben: Wiederholung und Ausdauer sind Ihr Weg zum Erfolg

Hoffentlich helfen Ihnen die Methoden, die ich erwähnt habe, um Ihren Hund davon abzuhalten, während Zoomies zu beißen, diesem Verhalten ein Ende zu setzen. Aber denken Sie daran, dass Wiederholung der wichtigste Weg ist, um sie zum Aufhören zu bringen. Stellen Sie sicher, dass jeder im Haus diese Schritte auch praktiziert.

Lassen Sie mich wissen, ob dies im Kommentarbereich geholfen hat!