Was kann ich meinem Hund bei Hüftschmerzen geben?

Veröffentlichte

Growing up, our family had a golden retriever.  I vividly remember how she started having more trouble walking and going up and down the stairs as her hip pain worsened.  If you’re in a similar situation with your canine companion, it can be challenging watching them feel so uncomfortable and feeling like there is nothing you can do.  However, dog hip pain doesn’t mean that your days of adventure with your pup are over.  There are different treatment options and supplements that you can consider.  I’ve shared some of my favorites below. You can also always consult with your veterinarian for their ideas given the specifics of your dog’s condition and pain. Let’s go ahead and answer the question, “what can I give my dog for hip pain?”

Was kann ich meinem Hund gegen Hüftschmerzen geben? Walkies und Schnurrhaare

Wie erkennen Sie, ob Ihr Hund Hüftschmerzen hat?

Sometimes it can be quite clear that a dog’s hip is bothering him.  Other times, it can be more difficult to determine whether your dog is in pain and if it is actually their hip that is the problem. 

Einige Anzeichen von Hüftschmerzen sind:

  • Berührungsempfindlich im Hüftbereich
  • Probleme, die Treppe hoch oder runter zu gehen
  • Es fällt mir schwer aufzustehen oder sich hinzulegen
  • Gehen mit einem Hinken
  • Ungeschicktes Schwanken oder Gehen
  • Plötzliche Abnahme der Aktivität oder Interesse an einem Spaziergang
  • Appetitverlust

If you notice any of these symptoms in your dog or are unsure whether their hip is sore, contact their veterinarian.  The vet will be able to offer a more formal diagnosis. This can help you determine whether your dog’s hip is bothering him or her.

Gründe, warum Hunde Hüftschmerzen haben

Once you’ve determined that your dog’s hip is indeed causing discomfort, the next step is to identify the root of the problem.  There are a few different Ursachen für Hüftschmerzen beim Hund. Learning more about each of these potential causes can help you identify the reason for your dog’s pain. This can better prepare you for the appropriate next steps and veterinarian visits.

Arthrose

Eine der Hauptursachen für Hüft- und Gelenkschmerzen bei Hunden ist Arthrose. 

Arthrose ist das Ergebnis der Verschlechterung des Knorpels um die Gelenke herum. Wenn der Knorpel abgebaut wird, entzündet sich die Gelenkkapsel. Die Entzündung verschlimmert sich nur, wenn sich der Knorpel verschlechtert, was bedeutet, dass die Schmerzen, die ein Hund verspürt, mit fortschreitendem Zustand weiter zunehmen werden.  

Auch bezeichnet als degenerative Gelenkerkrankung (DJD), Arthrose tritt am häufigsten bei Senioren und Hunden großer Rassen auf. Bei Senioren führt die Belastung der Gelenke im Laufe der Zeit zu einer Verschlechterung des Knorpels.  

There are a few risk factors for osteoarthritis, though it is important to know that any breed can develop the condition.  Some risk factors that can increase a dog’s chances of developing osteoarthritis include age (seniors have the greatest risk), being a large or giant breed, obesity, previous injuries or diagnoses of elbow or hip dysplasia, Lyme disease or other infections that impact the joints, poor nutrition, and genetics.

Was kann ich meinem Hund gegen Hüftschmerzen geben? Walkies und Schnurrhaare

Hüftdysplasie

Hüftdysplasie could also be the reason for your dog’s hip pain.  It is a genetic condition where the hip doesn’t form correctly.  With normal growth and development, the ball and socket of the hip joint grow at the same rates.  However, in dogs with hip dysplasia, these two parts do not grow at equal rates.

Since the hip joint is not properly formed, it is looser than it should be.  Since the joint doesn’t function as it should and the bones rub against one another, dogs with hip dysplasia often start to experience pain or discomfort when moving.  Hip dysplasia can lead to osteoarthritis or degenerative joint disease. 

Während die Hüftfehlbildung auftritt, wenn ein Hund noch ein Welpe ist, kann es mehrere Jahre dauern, bis die Symptome auftreten. Dies ist auf den allmählichen Abbau der Knochen zurückzuführen.

Verletzungen

In einigen Fällen kann eine Verletzung auch kurzfristige Hüftschmerzen bei Hunden verursachen. Wenn Ihr Hund auf etwas Scharfes fällt, sich mit einem anderen Hund streitet oder sich auf andere Weise verletzt, kann dies zu Hüftschmerzen führen.  

Wann Sie eine professionelle Meinung einholen sollten

If your dog’s hip pain persists, bringing them into the veterinarian for a check-up is a good idea.  Your dog’s vet will perform an exam on your dog and may order X-rays.  Many dogs develop hip pain. Veterinarians have a lot of experience diagnosing it and proposing solutions to ensure the dog stays comfortable.  

Depending on the cause of the hip pain, the severity of the pain, and how much it is impacting your dog’s daily activities, the advice you get from your vet may vary.  They may recommend trying some of the natural remedies highlighted below. Some may also suggest pain medications, steroid injections, arthroscopic joint cleaning, or even surgery. 

Many owners don’t want to put their dog through surgery.  It can be expensive and comes with potential complications and extended recovery times.  Trying some of the natural remedies below to help avoid the need for hip surgery for your dog.

Was kann ich meinem Hund gegen Hüftschmerzen geben? Walkies und Schnurrhaare

Welches natürliche Heilmittel kann ich meinem Hund gegen Schmerzen geben?

Einige Tierärzte verschreiben möglicherweise Schmerzmittel gegen Hüftschmerzen bei Hunden, aber es gibt auch viele natürliche Heilmittel, die Sie ausprobieren können. Kurz gesagt, wenn Sie Schmerzmittel in Erwägung ziehen, Vermeiden Sie es, Ihrem Hund Calpol . zu geben. Calpol ist keine empfohlene Behandlung für Hunde.

Was kann ich meinem Hund bei Hüftschmerzen geben? In den nächsten Abschnitten finden Sie einige natürliche Behandlungsmöglichkeiten, die Sie in Betracht ziehen können.

Glucosamin und Chondroitin

If you’re at all familiar with joint supplements for dogs, or even humans, you’ve likely heard of Glucosamin und Chondroitin. Sie arbeiten, um Flüssigkeit in den Gelenken wiederherzustellen und den Knorpel wieder aufzubauen. Dadurch können sie die Hüften und andere Gelenke schützen und gleichzeitig Schmerzen minimieren. 

Glucosamin und Chondroitin kommen in Schalen von Schalentieren, Knorpel und Grünlippmuscheln vor.

I’d recommend trying Doggie Dailies Advanced Hüft- und Gelenkergänzung für Hunde oder STRELLALAB Glucosamin Kausnacks.

MSM

MSM ist ein weiteres Nahrungsergänzungsmittel, das in Gelenkergänzungen oft mit Glucosamin und Chondroitin kombiniert wird. Kurz für Methylsulfonylmethan, MSM kann Schmerzen lindern. Es kann auch die Zellgesundheit verbessern, einem Hund einen Energieschub geben und den Körper entgiften.  

I’d recommend trying Nutramax Laboratories Dasuquin mit MSM Soft Chews oder NaturVet MSM Gelenkunterstützung.

CBD-Öl

CBD-Öl, oder Cannabidiol, is an oil that is extracted from the cannabis plant.  There are no psychoactive components in the oil; you don’t need to be concerned about your dog getting high from using it.  CBD oil can reduce inflammation of the joints, which can help decrease the pain your dog is experiencing.  The most effective way to use CBD oil to help a dog with hip pain is to rub it directly onto the hip area.  

I’d recommend trying Charlie & Buddy Pet Hanföl oder PetHonesty Hanf Mobility Joint Supplement

Was kann ich meinem Hund gegen Hüftschmerzen geben? Walkies und Schnurrhaare

Omega-3

Fettsäuren, wie Omega-3, können auch dazu beitragen, Hüftschmerzen bei Ihrem Welpen zu lindern. 

Omega-3 ist in Fischöl enthalten. Doppelblind-Forschungsstudien haben gezeigt, dass es helfen kann, Gelenkschmerzen und Lahmheit bei Hunden zu reduzieren.

I’d recommend trying Nordic Naturals Omega-3 Soft Gels für Haustiere oder Amazing Nutritionals Omega 3 Kausnacks.

Kurkuma

You may have turmeric in your spice cabinet, but did you know it may also help alleviate your dog’s hip and joint pain. 

Kurkuma ist reich an Antioxidantien, which helps it to reduce inflammation.  Giving your dog between ⅛ and ¼ of a teaspoon of turmeric for each 10 pounds of body weight can help them become more comfortable.  For example, if your dog weighs 40 pounds, they should take between 0.5 and 1 teaspoons each day.  You can also find turmeric supplements formulated specifically for dogs.

I’d recommend trying Coco and Luna’s Turmeric and Curcumin Supplement oder Zesty Paws Kurkuma Curcumin Bites.

Beinwell

Beinwell ist ein Kraut mit entzündungshemmenden Eigenschaften, was bedeutet, dass es helfen kann, Hüftschmerzen bei Hunden zu lindern. Getrockneten Beinwell finden Sie in einigen Supermärkten. Hunde sollten täglich etwa 0,5 bis 1 Teelöffel zur Schmerzlinderung erhalten. Alternativ gibt es auch einige Beinwell-Cremes zur Linderung von Gelenkschmerzen bei Hunden und anderen Tieren.

I’d recommend trying the Terry Naturally Beinwell-Creme.

Übung

Manchmal kann leichtes Training helfen, Hüftschmerzen zu lindern. 

However, having your dog exercise, consult with their veterinarian to ensure doing so won’t worsen their condition.  If your vet approves using exercise to help your dog, be sure to avoid running, jumping, and other high-impact exercises.  Walking or swimming, which are gentler forms of exercise, are typically recommended forms of exercise for dogs with hip pain.

Was kann ich meinem Hund gegen Hüftschmerzen geben? Walkies und Schnurrhaare

Physiotherapie

Ein Physiotherapeut kann mit Ihrem Hund zusammenarbeiten, um ihm zu helfen, seine Gelenkschmerzen zu lindern. Der Therapeut hilft Ihrem Hund, indem er spezielle Übungen durchführt und die Gelenke massiert. Sie werden auch ihre Hüften dehnen und bewegen, um ihre Muskeln zu stärken, um Schmerzen zu lindern und die Beweglichkeit zu erhöhen.

Akupunktur

Some vets will perform acupuncture for dogs who are dealing with hip pain.  Acupuncture involves using needs to stimulate a dog’s nerves.  It works to help the muscles relax and to increase blood flow throughout the body.  After repeated acupuncture sessions, you may notice that your dog seems less impacted by his hip pain.

Wärmetherapie

Eine Wärmetherapie kann helfen, die Durchblutung zu erhöhen, was zu einer erhöhten Mobilität und weniger Schmerzen führen kann. Tierärzte können eine Wärmetherapie für Hunde mit Hüftschmerzen empfehlen, die durch Arthritis oder verspannte Muskeln verursacht werden. Auch hier ist es eine gute Idee, Ihren Tierarzt zu konsultieren, bevor Sie eine Wärmetherapie anwenden. sie können Ihnen helfen, eine geeignete Temperatur für die Kompresse zu bestimmen. Ihr Tierarzt kann Ihnen auch sagen, wie oft Sie Ihrem Welpen die Wärme geben müssen.  

If you’re interested in trying heat therapy with your dog, you can  find heating pads designed specifically for use with pets.  These heating pads have adjustable settings and timers to prevent the heat from staying on too long. They also have safety features to protect your dog (such as chew-resistant cords).

I’d recommend trying RIOGOO Haustier-Heizkissen oder Toozey Haustier-Heizkissen

Neues Hundebett

A new dog bed isn’t technically a treatment option. However, it can also help alleviate some of the symptoms of dog hip pain.  

Elevated beds are easier for dogs with hip pain to get in and out of than beds that are on the floor.  Elevated beds also allow increased air circulation, which can help make sure your dog doesn’t get too warm or cold.

I’d recommend trying the K&H Pet Products Original Haustierbett oder Veehoo Erhöhtes Hundebett.

Der Wechsel zu einem orthopädischen Hundebett ist eine weitere Option, die Sie in Betracht ziehen sollten. Orthopädische Hundebetten werden aus Memory-Schaum und anderen speziellen Materialien hergestellt. Diese Materialien wurden entwickelt, um Hunden mehr Komfort zu bieten und Gelenkschmerzen zu begrenzen.

I’d recommend trying the PetFusion Ultimatives orthopädisches Hundebett oder der BarksBar Orthopädisches Hundebett.

Was kann ich meinem Hund gegen Hüftschmerzen geben? Walkies und Schnurrhaare

Was kann ich meinem Hund bei Hüftschmerzen geben – Abschließende Gedanken

Es ist wahrscheinlich Ihre oberste Priorität, Ihrem Hund zu helfen, Schmerzen in der Hüfte zu lindern. Sie möchten nur, dass sich Ihr Welpe wohl und glücklich fühlt. Ich hoffe, meine Vorschläge für einige natürliche Heilmittel gegen Hüftschmerzen bei Hunden haben Ihnen geholfen, einige Dinge zu identifizieren, die Sie ausprobieren sollten. Auch ein Besuch beim Tierarzt ist wichtig, um die Ursache der Hüftschmerzen zu ermitteln. Ihr Tierarzt kann Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob andere Behandlungen erforderlich sind, damit sich Ihr Welpe so wohl und schmerzfrei wie möglich fühlt.